Werkstatt-Lastenrad: Einladung zum Ideenaustausch (die 2te) am 3. Mai

Liebe Interessierte, liebe Mitdenker und Mitmacher beim Projekt Werkstatt-Lastenrad
- die mobile Werkstatt für Berliner Projekte!


Am 03.Mai um 19:ooUhr geht’s weiter!;
Open Design City;
Moritzplatz

Top 1: Vorstellung der Idee und der bisherigen Ergebnisse
(Befragungen, 1. Ideenworkshop)
Top 2: http://werkstatt-lastenrad.wikidot.com
(Website als gemeinsame Kommunikations- und Ideenplattform)
> Einführung, Struktur festlegen, Bedienung üben
Top 3: Themencluster erarbeiten; Nach Möglichkeit Arbeitsgruppen bilden
Top 4: …

Vereine, Gruppen, Initiativen brauchen bisweilen Geräte, Werkzeuge und Maschinen
am Ort ihrer Aktivitäten … die sie selbst nicht haben. Schön wäre, wenn man benötigte
Infrastruktur (also eben diese Maschinen und Werkzeuge) ausleihen,
temporär nutzen und bequem mit dem Fahrrad, einem Fahrrad-Anhänger oder leihbaren
Lastenrad von A nach B transportieren könnte. Das ist die grundsätzliche Idee der mobilen
Werkstatt für Berliner Projekte. Nicht jede/r schafft sich selber an, was er/sie so braucht …
die Dinge werden gemeinsam genutzt, gepflegt und verfügbar gemacht.

Bei ersten Ideenworkshop haben sich neben den vielfältigen Wünschen bezüglich
Ausstattung (Schredder, Gartengeräte, Stromgenerator, mobile Küche,
Siebdruck, Upcyle, Näh- und Bastelequipement,…) auch viele Ideen hinsichtlich Nutzung und Bergung
vorhandenen Potentiale ergeben. (Dezentrale Struktur aufbauen … die bereits verfügbaren
Maschinen und Werkzeuge sichtbar machen … Leihstationen von Lastenrädern sammeln
und auf Website darstellen … Einheitliche, einfach zu handhabende Leih-Logistik aufbauen,
um die sichtbar gemachten Möglichkeiten zu kombinieren…) Ein bereits
entwickeltes Lastenrad mit Elektromotor anschaffen, anstatt selber eines zu
entwickeln. Recherche was diesbezüglich gerade entwickelt wird. Modulares und skalierbares
Hängesystem entwickeln, damit von Einzelmaschine „bis Maschinenpark“ unterschiedliche
Größenordnungen von Dingen transportabel werden… auch ohne Lastenrad … und vieles mehr!

Viele Aktivitäten rund um die Themen postfossile Mobilität und Aufbau,
Nutzung und Pflege von Infrastrukturen als Gemeingut sind im Gange und
können wertvoll kombiniert und erweitert werden. Eure Ideen sind gefragt. Vernetzt
euch mit Leuten, die ähnliche Sachen machen oder Themen bearbeiten, oder euch inspirieren.
Entwickelt Lösung für die Herausforderung gemeinschaftlicher Nutzung von Ressourcen.
Zusammen wollen wir die handhabbarste Lösung für Berlin finden und damit evtl.
beispielhaft zeigen, wie in urbanem Kontext die Nutzung von „Commons“ funktionieren kann.

Komm vorbei und mach mit:
03.Mai 19:ooUhr (Open Design City; Moritzplatz)

Fragen? Ideen? Hinweise?


Tom Hansing (Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis; tom.hansing@anstiftung-ertomis.de 0179-7752677)

Christophe Vaillant (Open Design City; cvail101@gmail.com ; 0176-62512431)

Heiko Boysen (Kunst-Stoffe Berlin; lager@kunst-stoffe-berlin.de)


0 Responses to Werkstatt-Lastenrad: Einladung zum Ideenaustausch (die 2te) am 3. Mai

  1. There are currently no comments.

Leave a Reply



Visit us


ODC is open Monday–Friday from
10–19h (betahaus rates apply)

Free and open DIY nights:
Every Monday from 19h.

Prinzessinnenstraße 19-20
10969 Berlin

Impressum